Onlinemagazin Crazy-Julia.de

Technogel Gelkissen von Dormando

Ich bin ganz ehrlich… Bisher habe ich meinen Kopfkissen nie viel Aufmerksamkeit geschenkt. Ich habe für meine erste eigene Wohnung ein Kissen bei Kik gekauft. Schön weich musste es für mich sein, mehr Ansprüche hatte ich nicht. Nun ja… Ich liege selten auf diesem Kissen, eher auf den vielen kleinen, die sich mit im Bett tummeln (oder einfach auf meiner Hand/meinem Arm… AUA). Sie sind fester und lassen mich höher liegen. Nackenstützkissen? Nö! Ergonomisch geformt? Nein! Ich habe mir einfach keine Gedanken gemacht. Dabei ist neben der Matratze das Kopfkissen der wichtigste Teil für einen erholsamen Schlaf. Weiterlesen

Outfit mit Tüllrock

Von jetzt an wird es anders. Ich puste Gegenwind, damit der Wind nicht mehr weht. Mache Wind, damit die Zeit endlich steht. Als Kind erschien die Zeit unendlich, doch alles ist vergänglich. Ich halte die Welt an, klebe Laub an die Bäume, halte die Vögel zurück. Die Zeit bleibt stehen und ich bleib es auch. Weiterlesen

Geschenke unter Weihnachtsbaum

Zugegeben für Fashionistas ist es doch eigentlich ziemlich leicht etwas zu Weihnachten zu finden, oder? Findet ihr nicht? Dann ist mein heutiger Geschenkeguide genau das richtige für euch, denn heute dreht er sich rund um Fashion, Beauty und die schönen Dinge… Eben alles was das Modemädchen-Herz höher schlagen lässt.  Weiterlesen

Hund in Geschenkbox

Ohje, wie die Zeit vergeht. Weihnachten steht vor der Tür und der Geschenkekampf geht los. Manchmal ist es eigentlich gar nicht so schwer, man hat eine Idee für jemanden und kann sie auch schnell umsetzen. Aber dann gibt es wieder einige Menschen für die fallen einem keine Geschenkideen ein, zum Verzweifeln! Bevor man dann mit Socken unterm Weihnachtsbaum endet (niemand mag Socken zu Weihnachten =) ) kann man sich aber auch ganz einfach inspirieren lassen.

Weiterlesen

Salthouse Produkte

Vor allem im Winter ist unsere Haut ständig unter Stress. Immer wieder wechselt die Luft von warm zu eisig, die trockene Heizungsluft nimmt uns die Feuchtigkeit, wir trinken weniger als im Sommer, schließlich ist es ja nicht ganz so warm… Während unsere Augen sich nicht an den vielen Winterlichtern auf dem Weihnachtsmarkt satt sehen können, pfeift uns der eisige Wind ins Gesicht. Rote Nase, aufgesprungene Lippen. Eine echte Herausforderung für unsere Haut. Ein Grund mehr sie zu unterstützen. Weiterlesen