20. November 2012

Abfischen Moritzburg – Mein Outfit

Wie ich ja letztens schon erwähnt habe, waren wir beim Abfischen in Moritzburg. Es war wirklich bitter kalt und ich war nicht wirklich passend angezogen, da ich nicht wusste was das ist… Ich dachte wir gehen ins Schloss und dann in ein Restaurant Fisch essen… Tja so kann man sich täuschen :D In Wirklichkeit war es so eine Art Markt. Viele Stände, viele Menschen, viel Fisch und viel Matsch.

Um das Schloss in Moritzburg ist ein See angelegt. Den haben die geleert und die Fische geschlachtet, vor aller Augen! Ich kann sowas ja nicht sehen :( Deswegen sind Ivo und ich auch einfach zum Schloss gegangen. Mit war so kalt. Eigentlich habe ich gehofft, dass wir irgendwo eine heiße Schokolade trinken könnten. Aber nein ist nicht… Wir haben am Schloss schnell ein paar Outfit Bilder geschossen und dann auf den Rest von Ivos Familie gewartet, die sich mit Fisch eingedeckt haben. Wir haben lange gewartet…

Ihr glaubt mir nicht wie durchgefroren ich war! Mir ist bis zum Abend als ich dann endlich im Bett lag nicht mehr warm geworden :( Aber genug gejammert =) Hier jetzt das Outfit:

Den Mantel kennt ihr ja schon, der ist von Amazon. Leider wirklich nur für den Herbst geeignet ;)

 

Jacke noname // Kleid Olymp & Hades // Hose Osco // Stiefel Deichmann

Ich mag das Kleid ja total =) Das hatte ich letztens auch in die Disco an…

Und wie findet ihr das Outfit? Ward ihr auch schon so durch gefroren, weil ihr euch falsch angezogen habt?

Bis bald ihr Lieben!



Author: Julia Franz

Julia, 24, Modemädchen

Lesen, Schreiben, Fotografieren. Kreativ sein. Das alles ist meine Leidenschaft. In meinen Träumen begebe ich mich in andere Welten und dahin möchte ich euch mitnehmen. Mit meinen Fotos, mit meinen Texten und mit meinen Gedanken.

2 Comments

Kommentar verfassen