3. September 2017

Inspiration Arbeitsplatz

In letzter Zeit geht es auf dem Blog gefühlt nur noch um Essen und Deko bzw. Einrichtung. Ich kann wirklich nichts dafür, aber ich bin einfach total im Wohnung-Verschönern-Modus! Wenn ihr wüsstet, wie es hier an einigen Stellen aussieht, würdet ihr das natürlich total verstehen. Aber keine Angst bald geht es für uns in den Sommerurlaub und dann gibt es für euch auch wieder ein paar Reiseinspirationen. Bis dahin müsst ihr euch mit meinen Umräumplänen rumschlagen.  

Diesmal hat es meinen heimischen Arbeitsplatz getroffen. Der muss bei mir wirklich schön und ordentlich sein, sonst wird er nicht genutzt. Und das ist derzeit genau mein Problem. Lieber liege ich jetzt also ganz unschön auf der Couch unter meiner superweichen Decke und tippe diese Zeilen für euch herunter, als ganz vernünftig am Schreibtisch zu sitzen, wie sich das nunmal gehört. Das klappt mal mehr und mal weniger gut, denn so eine Couch lädt ja geradezu zum Faulenzen ein!

Deswegen bin ich jetzt fleißig am Inspiration suchen und habe auch schon ein ziemlich genaues Bild im Kopf, wie es denn irgendwann (bald!) mal aussehen soll. Dazu muss ich den Prinz nur noch von einem traumhaften Rosa als Wandfarbe überzeugen (nachdem ich steif und fest behauptet habe, dass besagte Wand so schnell nicht mehr gestrichen wird… Upps!).

Außerdem fliegen einige Möbel raus. Meinen alten Schreibtisch hat der Prinz sich heute schonmal eingeheimst, so muss ich mich darum wenigstens nicht mehr kümmern. Hand hoch wer auch immer zu faul ist Sachen bei Ebay und Co. einzustellen.

Dann erstelle ich doch lieber schöne Collagen. Und genau das habe ich für euch gemacht. Also gibt es hier eine kleine Arbeitsplatz Inspiration für alle, die auch gerade im Verschönern-Modus sind:

Einrichtung für das Büro/den Arbeitsplatz zuhause

Uhr // Fotorahmen // Kupferdeko // Sanduhr // Regal // Prints // Federtäschchen // Radiergummis // Stuhl // Schreibtisch // Papierkorb // Pflanze

Ihr könnt das Farbschema erkennen, denke ich. Mein Arbeitsplatz soll hell und feminin werden. Kupferfarbene Elemente bringen ein bisschen Eleganz und Grünpflanzen machen das ganze lebendig. Ich liebe es. Auf Pinterest habe ich mich dazu auch mal ausgetobt und für euch eine Inspirationspinnwand zusammen gestellt. Wie gefällt es euch? Verratet mir auch gern, wo ihr nach Möbeln und Deko stöbert.

 

Liebst,

Julia



Author: Julia Franz

Julia, 24, Modemädchen

Lesen, Schreiben, Fotografieren. Kreativ sein. Das alles ist meine Leidenschaft. In meinen Träumen begebe ich mich in andere Welten und dahin möchte ich euch mitnehmen. Mit meinen Fotos, mit meinen Texten und mit meinen Gedanken.

5 Comments

LEAVE A REPLY

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.