30. November 2016

Outfit Cold Grey

“Mir ist kalt…” Er neigt leicht seinen Kopf und zieht mich in seine Arme. Ich spüre die Wärme, lege meine Wange an seine Brust. Schweigen. Ich höre das gleichmäßige Schlagen seines Herzens ganz nah an meinem Ohr. Geborgenheit. Ich könnte stundenlang so da stehen. Will nicht gehen, ihn nicht gehen lassen. Ich spüre die Kälte an meinen Beinen und weiß, dass wir nicht ewig bleiben können. Der Abschied rückt näher, doch ich vergrabe mich tiefer in seinen Armen. Spüre das leise Lachen, das Vibrieren seiner Brust. Spüre, wie sich seine Arme fester um mich legen. Ich will nicht gehen, will ihn nicht gehen lassen.

Doch wir verweilen zu lange. Endlose Minuten, die an uns vorüber ziehen. “Bald”, flüstert er und lässt die Arme sinken. Er nimmt meine Hände und füllt sie mit Wärme. Ein Kuss. Ein zarter Hauch und dann lässt er mich gehen. Ich zögere. Sehe ihn an und wende mich ab. Bald. Mit großen Schritten überquere ich die Straße. Die Kälte dicht auf den Fersen. Verlasse die sichere Wärme.

Ich drehe mich nicht um. Weiß, dass er es auch nicht macht. Der Blick starr gerade aus. Eine Träne, die ihren Weg über meine Wangen findet. Eine Träne, die auf meine Lippen trifft. Salz… Leben?

“Bald”. Das Versprechen hallt in mir nach. Und ich lächle. Meine Schritte werden größer, Schritte ins Ungewisse. Ein Abenteuer, das vor mir liegt. Ich werde ihn wieder sehen, doch zuerst treffe ich neue Entscheidungen.

cold-grey-outfit-2

Grauer Strickcardigan, schwarze Hose, Ted Baker Clutch

Um der Kälte zu trotzen, habe ich mir vergangene Woche einen neuen Oversized Cardigan gekauft. Und ich liebe ihn! Er ist so schön warm und gemütlich. Eben wie eine Decke und die ist bei mir ja kaum wegzudenken. Deswegen trage ich das Outfit derzeit sehr gern. So wie auf den Bildern oder mit einem zusätzlichen Pulli – schließlich zeigt der Winter schon jetzt, was er kann. Auch die neue Tasche von Brandfield ist bereits ein Lieblingsstück von mir geworden. Mich ärgert ein bisschen, dass ich nicht das Armband von Paul Hewitt zu dem Outfit gewählt habe. Bei Brandfield habe ich eins in Gold und Grau entdeckt. Es hätte eigentlich gut zu dem Outfit gepasst und gefällt mir soooo gut. Aber man braucht ja auch noch Weihnachtswünsche. Vielleicht ist das Armband also das nächste Mal dabei…

Outfit Cold Grey Ted Baker Tasche, schwarze Hose, grauer Strickcardigan

cold-grey-outfit

Ted Baker Tasche, Oversized Cardigan

Bag Brandfield  // Shirt C&A // Cardigan H&M // Pants Primark //

Shoes Jumex // Bracelet Thomas Sabo

Wie gefällt euch das Outfit und was tragt ihr derzeit am liebsten?

Den Großteil der Fotos inkl. Tiefeneffekt hat der Prinz übrigens mit dem iPhone 7 Plus aufgenommen. In seinem Beitrag “iPhone 7 Plus Dualkamera” erfahrt ihr mehr über die Technik, die (derzeit in der Beta-Phase) dahinter steckt.

Bis bald

Julia



Author: Julia Franz

Julia, 24, Modemädchen

Lesen, Schreiben, Fotografieren. Kreativ sein. Das alles ist meine Leidenschaft. In meinen Träumen begebe ich mich in andere Welten und dahin möchte ich euch mitnehmen. Mit meinen Fotos, mit meinen Texten und mit meinen Gedanken.

One Comment

Kommentar verfassen