https://crazy-julia.de/wp-content/uploads/2018/10/spaetsommer-mit-na-kd.jpg

Spätsommer – Outfit NA-KD

Werbung | Hast du schon einmal den Blättern beim Tanzen zugesehen? Wie sie bunt und wild wirbelnd von den Bäumen fallen, bevor sie sanft auf dem kalten Boden zur Ruhe kommen. Der Wind, er rauscht durch die Bäume und trägt das bunte Laub davon, bevor der kalte graue Winter Einzug hält. Noch einmal tief durchatmen. Noch einmal die Wärme der Sonne genießen. Spätsommer…

Ich raschle mit den Füßen im Laub. Hebe die warmen Stiefel kaum vom Boden, um die zarten Fasern der Blätter zu streifen. Die bunten Farben umgeben mich, und heißen den Herbst willkommen. Die Blätter fallen und tanzen. Wie jedes Jahr. Und ihr Anblick begeistert, zaubert ein Lächeln auf die grauen Gesichter. Bevor der kalte Winter Einzug hält und die Gesichter hinter dicken Schals und hohen Kragen verschwinden.

Noch einmal recken wir das Gesicht in die wärmenden Strahlen der Sonne, sehen den Blättern beim Tanzen zu und lauschen dem Lied des Windes, der durch die Bäume rauscht. Spätsommer…

Outfit NA-KD

Outfit mit Party Oberteil und Cozy Sweater NA-KD

Cozy Sweater NA-KD // Party Top NA-KD // High Waist Jeans NA-KD

Ein weiteres Mal durfte ich mir bei NA-KD ein paar Sachen aussuchen, um ein Outfit rund um ein Party Oberteil zu stylen. Da mich im Moment jedoch eher die gemütliche Herbstlaune im Griff hat, blitzt das Party Top in diesem wunderschönen rostigen Orange nur als kleines Highlight hervor. Die zarte Spitze wirkt einfach so toll zusammen mit dem groben Strick des Sweaters. Was denkt ihr?

Das letzte Mal war mein Outfit ja noch richtig sommerlich. Wer hat es gesehen? Falls nicht schaut doch auch bei diesem Post vorbei, um es euch anzusehen: Melodie des Lebens.

Bis bald,

Julia

Fotos: jsfotografik



Author: Julia Franz

Julia, 26, Modemädchen

Lesen, Schreiben, Fotografieren. Kreativ sein. Das alles ist meine Leidenschaft. In meinen Träumen begebe ich mich in andere Welten und dahin möchte ich euch mitnehmen. Mit meinen Fotos, mit meinen Texten und mit meinen Gedanken.

0 Comments

    LEAVE A REPLY

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.