14. April 2020

Strahlende Haut zur Hochzeit – Tipps für trockene Haut

Werbung | Der große Tag rückt näher, alles ist gebucht und ab jetzt geht es um die Details. Dazu zählt auch das richtige Beautyprogramm um strahlende Haut zur Hochzeit zu haben. Denn die Haut soll diesen natürlichen Glanz haben, eine gesunde Farbe und absolut keine Unreinheiten. Wir wollen strahlen und einfach wunderschön aussehen… Eigentlich immer, aber vor allem zur Hochzeit. Aber während der Hochzeitsplanung steht man manchmal ganz schön unter Stress und das zeigt sich leider auch an der Haut. Zumindest ist das bei mir immer so. Daher gibt es jetzt meine Tipps, um trockene Haut bis zur Hochzeit in den Griff zu bekommen.

Ich habe euch ja schon oft davon berichtet, wie sehr ich immer wieder mit meiner Haut zu kämpfen habe. Sie neigt zu Unreinheiten und ist wirklich sehr trocken und an einigen Stellen sogar schuppig. Das sieht man dann natürlich auch beim Make-up und das wollte ich bei unserer wundervollen Julihochzeit natürlich vermeiden. Daher stand ein intensives Pflegeprogramm an für das ich zugegebenermaßen im Alltag manchmal zu faul bin.

Wann sollte man mit der Pflege für die perfekte Haut zur Hochzeit starten

Eigentlich logisch, dass die Antwort hier „So früh wie möglich“ lautet. Allerdings kennen wir ja alle unseren Schweinehund, wenn es um das Angewöhnen neuer Routinen geht. Spätestens 6 Monate vor der Hochzeit sollte man sein neues Beautyprogramm aber durchziehen, um am Hochzeitstag mit strahlend schöner Haut zu glänzen.

Trockene Haut – was hilft?

Ich belas mich zunächst im Internet und fand bei Shop Apotheke einige hilfreiche Tipps für trockene Haut. Ich hätte zum Beispiel nie gedacht, dass langes Baden so schlimm für meine trockene Haut ist. Denn ausgiebige Schaumbäder und ich gehören einfach zusammen!

Zur Hochzeit wollte ich mich auch professionell schminken lassen und holte mir daher direkt beim Probe-Make-up von meiner Visagistin Tipps, wie ich meine trockene Haut richtig pflegen kann, um strahlende Haut zur Hochzeit zu haben.

Abgestorbene Hautschüppchen Adé

Ihre erste Empfehlung war ein Enzympeeling, das für meine empfindliche trockene Haut viel besser geeignet ist, als mechanische Peelings.

Achtet auf die Inhaltsstoffe!

Natürlich sind reichhaltige Cremes für trockene Haut sehr wichtig. Dennoch gibt es Inhaltsstoffe auf die man besser verzichten sollte, da sie trockene Haut zu sehr reizen. Dazu zählen vor allem Stoffe wie Alkohol oder Mineralöle.

Must Do für schöne Haut: viel trinken!

Ich gebe es zu. Meine sicher von Natur aus trockene Haut, ist wahrscheinlich tausendmal schlimmer geworden, weil ich einfach zu wenig trinke! Ich muss mich da richtig disziplinieren, um über den Tag hinweg ausreichend Wasser zu mir zu nehmen. Dabei hat es neben schöner Haut noch so viel weitere positive Nebenwirkungen wenn man genügend trinkt.

• Ein toller Anti-ging Effekt
• Man hat mehr Energie
• Es beugt Heißhunger Attacken und Kopfschmerzen vor
• Man kann sich besser konzentrieren
• Es entgiftet …

Also, um zu eurer Hochzeit mit strahlender Haut zu überzeugen, achtet darauf mind. 2-3 Liter am Tag zu trinken.

Die richtige Ernährung

Natürlich spielt auch die richtige Ernährung für schöne Haut eine große Rolle. Alkohol trinke ich sowieso keinen. Der setzt vor allem trockener Haut mächtig zu. Für mich hieß es jedoch die letzten Monate vor der Hochzeit so gut es geht auf Milchprodukte und Zucker zu verzichten, um Unreinheiten aus dem Weg zu gehen.

Mit welchen Hautproblemen habt ihr zu kämpfen?

Bis bald,

Julia

Beitragsbild von Schwede Photodesign, Bearbeitung durch mich

1+


Author: Julia Franz

Julia, 28, Modemädchen

Lesen, Schreiben, Fotografieren. Kreativ sein. Das alles ist meine Leidenschaft. In meinen Träumen begebe ich mich in andere Welten und dahin möchte ich euch mitnehmen. Mit meinen Fotos, mit meinen Texten und mit meinen Gedanken.

0 Comments

    LEAVE A REPLY

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.