26. Juni 2012

Mädchenflohmarkt.de

Ich habe eben etwas entdeckt und das muss ich natürlich gleich mit euch teilen =) Nach Kleiderkreisel startet nun auch (hoffentlich) bald ein neues Onlineportal auf dem Kleidung angeboten wird. Und zwar der Mädchenflohmarkt.Wann das Projekt online geht ist immer noch ein großes Geheimnis. Lediglich über die Facebook-Seite oder durch den Newsletter, den man hier bestellen kann, wird man auf dem Laufenden gehalten.

In diesem Onlineportal werden Designerstücke, Vinatgeteile und wertvolle Lieblingsdinge angeboten. Das Beste: das Hochladen, der Kleidungsstücke kann vom Mädchenflohmarkt-Team übernommen werden und sie überprüfen die Kleidung auch auf Qualität, was den Käufer zusätlich absichert.

Einige Blogger wurden mit in das Projekt geholt und bieten nun ihre Lieblingsteile an. Diese könnt ihr teilweise schon auf der Facebook -Seite sehen.

Ich bin extremst gespannt auf den Release der Seite. Am besten ich fange schon mal fleißig mit Sparen an, um mit ein paar Zuckerstückchen zu bestellen =) . Was haltet ihr von dem Mädchenflohmarkt (allein der Name ist toll :* )? Hattet ihr bereits etwas davon gehört?



Author: Julia Franz

Julia, 24, Modemädchen

Lesen, Schreiben, Fotografieren. Kreativ sein. Das alles ist meine Leidenschaft. In meinen Träumen begebe ich mich in andere Welten und dahin möchte ich euch mitnehmen. Mit meinen Fotos, mit meinen Texten und mit meinen Gedanken.

5 Comments

  • Hi Julia, dein blog ist echt Toll :) Habe schon ein paar Postings gelesen, du hast immer gute Tipps!
    Ich habe auch gesehen dass du machmal Osco erwähnt hast (zBhttps://crazy-julia.de/blog/lieblingsoutfit), das hat uns bei Osco sehr gefreut :) Wir haben auch einen Online Shop und ein Blog, komm mal vorbei! Wäre es möglich dass du den Shop verlinkst? Lg Patricia, Osco

    • Ich habe euch mal in dem Beitrag, wo ich euch erwähnt habe verlinkt. Schön, dass euch der Blog gefällt =) Ich freue mich immer über Feedback! Danke :*

      Übrigens habt ihr echt hübsche Sachen im Sortiment… Dumm das ich gerade wieder mal sparen will ;D

  • Die Seite ist mittlerweile ja online. Bin aber irgendwie nicht so begeistert davon. Ähnliches gibt es ja schon seit längerem. (asos.com, be-vintage.de, kleiderkreisel.de, …) Sieht außerdem wie eine 1zu1 Kopie von threadflip aus den USA aus…

  • Ich find den Mädchenflohmarkt toll. Hab schon ein paar Sachen verkauft und die gehen super. Ich denke da das eine ziemlich stylische Oberfläche ist, verkaufen sie sich auch besser als bei Ebay und Kleiderkreisel.

Kommentar verfassen