11. Mai 2013

Lässig in Jeans

Ich glaube ich hatte es vor Kurzem erwähnt, dass ich schon eine Weile auf der Suche nach einem Jeanshemd bin. Als ich nun bei meinem Schwesterherz und meinem Lieblingsschwager in spe ;) war, hatte ich in Heilbronn Glück und fand ein reduziertes Jeanshemd in C&A mit vielen kleinen Sternen. Klar in meiner Größe gab es das natürlich nicht mehr, aber sowas trägt man ja heute oversized und zu machen ist ja auch nicht so schick, deswegen eigentlich doch perfekt. Und so wurde es eben auch noch mitgenommen und gleich für ein paar Fotos angezogen. Tja sowas passiert eben wenn ein niedriger Baum, meine Schwester und eine Kamera in der Nähe sind ^.^

Auf den Fotos gucke ich ziemlich dämlich, so dämlich, dass ich das niemand zumuten will. Also heute ohne Gesicht, dafür mit einem kleinen feinen Sternenhimmel =)

sternenjeanshemd

jeanshemd

Also ich mag mein neues Jeanshemd. Ich wäre aber auch einem weiteren mit Nieten nicht abgeneigt =) Was haltet ihr von diesem Trend?

Die Schuhe sind übrigens die spitzenbesetzten von H&M und ich liebe sie! Die Schleife ist von Claires, die Hose von Tk Maxx und das Top von Osco.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend. Liebst



Author: Julia Franz

Julia, 24, Modemädchen

Lesen, Schreiben, Fotografieren. Kreativ sein. Das alles ist meine Leidenschaft. In meinen Träumen begebe ich mich in andere Welten und dahin möchte ich euch mitnehmen. Mit meinen Fotos, mit meinen Texten und mit meinen Gedanken.

4 Comments

Kommentar verfassen