20. Mai 2014

Nimm dir eine Auszeit

Es gibt Tage an denen scheint einem alles über den Kopf zu wachsen. Eine Aufgabe scheint die nächste zu jagen und man weiß gar nicht so richtig wo man anfangen soll. Genau so geht es mir gerade. Neben dem üblichen Uni Stress, muss ich für die wöchentlichen Praktika lernen, Protokolle schreiben und auch die nächste Klausur steht bald an. Doch auch der Junggesellenabschied für meine Schwester muss fertig organisiert werden und auch einige Hochzeitsüberraschungen sind noch nicht fertig. Und dann gibt es ja auch noch den Blog und das Online-Magazin für das ich schreibe. Neue Texte und auch ein neues Blogdesign sind in Planung. Und dann gibt es natürlich noch die vielen anderen Sachen, die den Platz in meinen Terminkalender füllen…

Doch irgendwann macht der Kopf zu. Dann kann ich noch so viel lernen und es bleibt nichts drin. Dann kann ich noch so sehr versuchen kreativ zu sein, es wird nicht funktionieren und die Texte werden darunter leiden. Und genau deswegen nehmen meine Schwester und ich uns eine kleine Auszeit! Wir haben uns einen Wellness-Tag gebucht. Denn auch sie will endlich den Stress der Hochzeitsvorbereitungen los werden und sich endlich wieder entspannen.

Es ist so wichtig seinem Körper und Kopf immer mal wieder etwas gutes zu tun. Ob nun ein Wochenende oder auch nur ein paar Wellness-Stunden… Also gibt es für uns das Paket Meeresrauschen. Mit Algenpeeling, Bad und natürlich einer Massage.

Danach kann ich mich sicher wieder voller Motivation in meine Aufgaben stürzen ;) Und wenn es mir mal wieder zu viel wird, hab ich Ivo ja schon ein Wellness-Wochenende geschenkt, das dieses Jahr noch auf uns wartet. Wenn ihr auch mal eine kleine Auszeit wollt, könnt ihr euch bei Wellnesshotels-Resorts.de umsehen. Dort sind viele schöne Wellness-Anlagen gelistet, die zum Träumen verleiten. Über die Landkarte findet ihr schnell etwas in eurer Nähe.

Wie sieht es bei euch aus? Seit ihr auch reif für ein bisschen Erholung?

Liebst eure



Author: Julia Franz

Julia, 24, Modemädchen

Lesen, Schreiben, Fotografieren. Kreativ sein. Das alles ist meine Leidenschaft. In meinen Träumen begebe ich mich in andere Welten und dahin möchte ich euch mitnehmen. Mit meinen Fotos, mit meinen Texten und mit meinen Gedanken.

One Comment

  • Du sprichst mir aus der Seele! Nun gut, einen Junggesellenabschied musste ich noch nie organisieren, aber solche Momente kommen immer wieder vor. Wenn zu viel auf ein mal kommt, geht es halt eben einfach nicht mehr weiter. Ich glaube, das ist total normal.
    Eine Auszeit ist genau das Richtige! Und dazu noch ein Wellness-Wochenende, da wird auch der Stress ganz bestimmt sich verflüchtigen. Und nichts und niemand wird darunter leiden müssen.
    Massagen finde ich irgendwie beängstigend – ich habe da ständig das Gefühl, man will mir meinen Nacken brechen.
    Eine stressfreie und bewältigbare nächste Woche wünsche ich Dir! :)

Kommentar verfassen