Onlinemagazin Crazy-Julia.de

Flaconi package

Was da wohl drin ist? Naja die Überschrift sagt es ja bereits. Ich habe von Flaconi das Parfum Gucci Bamboo zum Testen bekommen. Und natürlich habe ich den Duft gleich einmal aufgelegt. Ich werde versuchen das Parfum so gut ich kann zu beschreiben, Düfte fallen mir ja immer etwas schwer… Doch der Geruch des Gucci Bamboo hat einige Eigenschaften, die selbst mir auffallen ;)

weiterlesen →

TheTake App

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich lasse mich gern von Filmen inspirieren. Die Outfits, die die ein oder andere Filmfigur trägt, sind fabelhaft und ich integriere sie gern in meinen Kleiderschrank. Aber wo findet man die Teile?

Auch von einigen Drehorten lasse ich mich begeistern. Nur wegen des Films Briefe an Julia” sind Ivo und ich nach Verona gefahren. Bei vielen Filmen weiß man jedoch nicht, wo sich die Locations befinden. Zum Beispiel Rooftop Bars oder idyllische Hinterhöfe… Wo sind die?

Bei diesen Fragen hilft die App TheTake. Wie? Das zeige ich euch heute…

weiterlesen →

Blatt im Sonnenlicht

Wir alle haben doch solche Momente, in denen nichts mehr geht. Der Kopf ist voll, die Arme und Beine müde, die Motivation im Keller. Solche Momente sind völlig normal, ein Zeichen des Körpers, einen Gang zurück zu schalten. Die Seele einfach mal baumeln zu lassen. Und wo ginge das besser als in der Natur? weiterlesen →

Fritz Limo Melone

Vor einiger Zeit habe ich auf Instagram ein Bild von Fritz Limo gesehen und dachte: Oh, eine Limonade mit Melonengeschmack und eine in der Geschmacksrichtung Apfel-Kirsch-Holunder? Muss ich haben! Also waren bei unserer letzten Allyouneed Bestellung eben jene beiden Limos dabei. Die eine in frischen Grün die andere in kräftigem Rot. Produkte, die mich schon vom Design her ansprechen, kriegen mich ja immer schnell… Aber wie war denn nun der Geschmack? weiterlesen →

Uhr glitzert im Sonnenlicht

Die Zeit wartet nicht. Treibt uns mit sich, unermüdlich. Es hat keinen Sinn stehen zu bleiben und zu hoffen, dass sich niemals etwas ändert. Nichts bleibt gleich, nichts unangetastet. Einige Veränderungen sind schnell, schmerzen nur kurz, wie ein Pflaster, das man abreist. Andere sind ein langer Prozess, werden erst verstanden wenn eines zum anderen führt. Doch Veränderungen sind etwas Gutes, sind wichtig. weiterlesen →